Rock Band - AC/DC LIVE

      Rock Band - AC/DC LIVE

      Mit dem AC/DC LIVE: Rock Band Song Pack können Fans der Band 18 Aufnahmen des legendären Live-Acts von AC/DC im englischen Castle Donington selbst nachspielen. Mit dem Song Pack hat die Kultband AC/DC erstmalig ein komplettes Album für ein Videospiel veröffentlicht. In Rock Band 2 war bereits mit “Let There Be Rock” zum ersten Mal ein Song von AC/DC in ein Musik-Videospiel aufgenommen worden.

      Die Playlist des AC/DC LIVE: Rock Band Song Packs beinhaltet 18 Livesongs mit ca. 99 Minuten Spielzeit für jedes einzelne Instrument:

      "Thunderstruck"
      "Shoot to Thrill"
      "Back in Black"
      "Hell Ain't a Bad Place to Be"
      "Heatseeker"
      "Fire Your Guns"
      "Jailbreak"
      "The Jack"
      "Dirty Deeds Done Dirt Cheap"
      "Money Talks"
      "Hells Bells"
      "High Voltage"
      "Whole Lotta Rosie"
      "You Shook Me All Night Long"
      "T.N.T."
      "Let There Be Rock”
      "Highway To Hell”
      "For Those About to Rock (We Salute You)” c

      AC/DC LIVE: Rock Band Song Packs sind kompatibel mit Rock Band und Rock Band 2.


      gamepro.de


      Das Spiel wurde gestern auch auf GIGA gezeigt, einfach geilo :Koshechka_08:
      Nur der Preis von 40€ ist doch etwas zu viel :down:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Jeff Jarrett“ ()

      4Players Review ~ 74%

      PRO

      + 18 Kulttracks der Australien-Rocker
      + Code zum Download der Songs inklusive
      + eigenständig spielbar, RockBand wird nicht benötigt
      Sonstiges
      + saubere Akustik
      + mit zahlreichen Musikspiel-Controllern kompatibel

      Kontra
      - keine AC/DC- Figurenmodelle
      - Donington nicht als Arena dabei
      - rudimentärer Umfang
      Sonstiges
      - basiert auf Rock Band 1- Engine
      - Publikum geht weniger mit


      4players.de